JIU-JITSU GEISLINGEN e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home SAMURAI

SAMURAI

Drucken PDF

Kanji SAMURAISamurai (japanisch 侍 oder seltener 士) ist die übliche Bezeichnung für ein Mitglied des Kriegerstandes im vorindustriellen Japan. Eine weitere Bezeichnung, die während der Edo-Periode gebräuchlich war, ist bushi.

Heute wird Samurai ausschließlich für den Kriegeradel verwendet und nicht beispielsweise für Ashigaru (wörtlich: „leichtfüßig“; gemeint sind leichtgerüstete Fußsoldaten). Ein herrenloser Samurai wurde Ronin („Wellenmann“) genannt.

Der Ursprung des Wortes liegt im Japan der Vor-Heian-Periode. Es wurde vermutlich saburai ausgesprochen und bedeutet „Diener“ oder „Begleiter“. Erst in der frühen Moderne, namentlich in der Azuchi-Momoyama-Periode und der frühen Edo-Periode des späten 16. und frühen 17. Jahrhunderts, bürgerte sich das Wort Samurai an Stelle von saburai ein. Die Bedeutung hatte sich allerdings bereits lange Zeit vorher gewandelt. Der Begriff Samurai wird aber auch vom japanischen Verb saberu abgeleitet, was ins Deutsche übersetzt dienen, unterstützen bedeutet. Samurai bedeutet also "Dienender".

 

JJG Newsletter

Hier könnt Ihr euch, unseren tollen und einfach nur genialen NEWSLETTER bestellen!


Unser Newsletter wird in HTML versendet. Bitte Spamfiltereinstellungen beachten :)

Follow us on Facebook


VISITORS

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterToday67
mod_vvisit_counterThis week1824
mod_vvisit_counterThis month5471
mod_vvisit_counterAll1580655
LAST UPDATE: 04. APRIL 2018