• +49 176 26142222
  • info@jjgev.de

    VORANKÜNDIGUNG !!

    Der Countdown läuft. Wir starten einen Einsteigerkurs für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 - 14 Jahren!! Dieser Kurs geht über ganze 10 Wochen, jeweils Donnerstag Abends von 17.15h bis 18.45h. Unsere Termine stehen auch schon fest: 24.09., 01.10., 15.10., 22.10., 29.10., 12.11., 19.11., 26.11., 03.12., 10.12. (2015)

     Es gibt ein Anmeldeformular, das unter der Email Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden kann.

     

    Wir haben den Anspruch, ein qualitativ sehr hochwertiges Training anzubieten. Aus diesem Grund werden wir für den Kurs nur lizensierte Trainer einsetzen, die eine staatlich anerkannte Ausbildung besitzen. Deshalb werden wir erst nach den Sommerferien starten.

     

    Die Teilnehmerzahl am Kurs ist begrenzt, damit unsere Trainier sich intensiv um die Kinder kümmern können. Die Teilnahme am Kurs geschieht nach Eingang der Anmeldung. Es wird 10 Trainingseinheiten geben, und am letzten Training mit einer kleinen Abschlußprüfung enden. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebestätigung sowie eine Urkunde. 

     

    Warum sollte mein Kind Jiu-Jitsu betreiben?

     

    Zunächst: Bei den Kindern und Jugendlichen kommt es nicht darauf an, Kampftechniken zu erlernen und diese sofort zu perfektionieren. 

     

    Daher kann dieses Kampfsporttraining als Einstieg angesehen werden, das die Kinder vorbereitet. Das Kampfsporttraining schult die Voraussetzungen für späteres Lernen und Auftreten, sowohl im Sport als auch im Alltag. Nach und nach kommen physische Aspekte zum Einsatz. Es werden Übungen für das eigene Körpergefühl und Körperspannung beigebracht, ohne den Körper zu verletzen oder zu überfordern. Das integrierte Krafttraining  stärkt den Körper und die Gymnastikübungen machen ihn geschmeidig. Dadurch werden Verletzungen vorgebeugt. Das Training schult neben der körperlichen Fitness das Selbstbewußtsein und die Konzentration. Sicheres Auftreten wird gefördert. 

     

    Aus diesem Grund sind die Kernelemente "Selbstbehauptung und Selbstverteidigung". Es ist uns wichtig, das Training nicht alleine auf kämpfen auszulegen.

     

    Die Teilnehmer des Kurses bekommen bei uns die Möglichkeit, sich im Rahmen des Trainings auszutoben und eventuelle Schüchternheit abzubauen. Soziale Kontakte werden extrem gefördert.

     

    Ein weiterer Aspekt ist Disziplin. Die Teilnehmer lernen von Anfang an, bestimmte Regeln zu befolgen, sei es der traditioneller Gruß, saubere Kleidung zu tragen, sich seinen Mitschülern gegenüber respektvoll zu verhalten oder auch einmal Schweigen, während der Trainer etwas erklärt.

     

    Last not least sollen die Kinder bei uns Spaß haben. Wir wollen sie mit dem Geist des Budo vertraut machen, und dafür begeistern, dass es mehr gibt als Fernsehen, Playstation und Smartphones. 

     

    Weiter Infos unter der Mailadresse kids(at)jjgev.de